Kommunalwahl 2021 : FDP im Amt Neuhaus möchte positive Ansätze forcieren

von 23. August 2021, 14:47 Uhr

svz+ Logo
Ihre Intuition ist es, die Sache positiv anzugehen, meinen Joachim Warnke (l.) und Axel Jehring. Die beiden FDP-Männer wollen sich, sollten sie gewählt werden, für Wirtschaft, die Jugendarbeit und junge Familien einsetzen.
Ihre Intuition ist es, die Sache positiv anzugehen, meinen Joachim Warnke (l.) und Axel Jehring. Die beiden FDP-Männer wollen sich, sollten sie gewählt werden, für Wirtschaft, die Jugendarbeit und junge Familien einsetzen.

Am 12. September haben die Einwohner in Amt Neuhaus die Wahl: Sie bestimmen einen neuen Rat der Gemeinde, in dem auch die FDP ein Wörtchen mitreden möchte. Die SVZ stellt nach und nach alle Parteien vor

Neuhaus | Ihre Liste ist mehr als übersichtlich. Lediglich zwei Kandidaten treten zur Wahl des neuen Rates der Gemeinde Amt Neuhaus bei der Kommunalwahl am 12. September an. Und dennoch möchte die FDP dabei natürlich ein Wörtchen mitreden und sich Ratssitze für die neue Legislaturperiode sichern. „Bei der vergangenen Wahl hatten wir eine längere Liste. Jetzt si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite