Kita am Mühlenweg : Neues „Zuhause“ für Lübtheener Knirpse

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 06. August 2020, 16:20 Uhr

svz+ Logo
Besuch mit Awo-Chefin und Bürgermeisterin bei den Wach-Kindern in der nagelneuen Lübtheener Kita.
Besuch mit Awo-Chefin und Bürgermeisterin bei den Wach-Kindern in der nagelneuen Lübtheener Kita.

In dieser Woche hat das Team der Arbeiterwohlfahrt die nagelneue Kita am Mühlenweg bezogen. Noch ist die Kapazität nicht ausgeschöpft

So recht kann es Cornelia Kiefert noch gar nicht glauben. Alles ist neu, modern, hell und freundlich. Alles auf einer Ebene. Und diejenigen, für die das alles gebaut wurde, sehen das ganz genauso, wie die erfahrene Chefin schon erfahren hat. Denn 96 Mädchen und Jungen haben in dieser Woche still und leise ihre nagelneue Kindereinrichtung am Mühlenweg b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite