Corona-Schnelltest : Kaum noch Testzentren in der Region Hagenow

von 12. Oktober 2021, 15:52 Uhr

svz+ Logo
Sie haben Hunderten Menschen geholfen, das Team der freiwilligen Helfer und der Mitarbeiter der Vellahner Apotheke. Vorne links: Apothekerin Kerstin Kutter.
Sie haben Hunderten Menschen geholfen, das Team der freiwilligen Helfer und der Mitarbeiter der Vellahner Apotheke. Vorne links: Apothekerin Kerstin Kutter.

Wer sich testen lassen will oder muss hat ab sofort nur wenige Möglichkeiten: Apothekerin Kerstin Kutter und Lübtheens Ordnungsamtschef Bernd Skobel sorgen für die Ausnahmen.

Vellahn | Es ist aufwändig, mit viel Arbeit und Bürokratie verbunden, und Dank gibt es auch ziemlich selten. Dennoch bietet Kerstin Kutter mit ihrem Team der Vellahner Adler-Apotheke weiter Corona-Tests an. Weil sie es wichtig findet und auch die Nachfrage da ist. Auch wenn viele ab dieser Woche 14,95 Euro pro Test bezahlen müssen. Bernd Skobel, stellvertret...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite