Hagenow : Junge Medienmacher bauen virtuelle Stadt im Spiel Minecraft nach

von 19. Oktober 2021, 17:07 Uhr

svz+ Logo
In der Sophie Medienwerkstatt lernen junge Menschen den Umgang mit dem 3D-Drucker und der Modellierungs-Software.
In der Sophie Medienwerkstatt lernen junge Menschen den Umgang mit dem 3D-Drucker und der Modellierungs-Software.

In weiteren Kursen wollen sie mit 3D-Druckern und Minicomputern arbeiten, Mediendateien erstellen und Kinofilme bewerten.

Hagenow | Wer Hagenow besuchen will, der kann das vielleicht bald virtuell tun. In der Sophie Medienwerkstatt haben Kinder und Jugendliche während der Corona-Kontaktbeschränkungen damit begonnen, die Stadt im Computerspiel Minecraft nachzubauen. Das Spiel besitzt für solche Projekte gute Voraussetzungen: Ein bunter Baukasten aus würfelförmigen Blöcken ermöglich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite