Jugendraum in Neuhaus : „Wir wollen unbedingt anfangen“

von 11. November 2020, 18:10 Uhr

svz+ Logo
Für die nächste Generation in Neuhaus bietet ein Jugendraum endlich mehr Freizeit- und Hilfsangebote.
Für die nächste Generation in Neuhaus bietet ein Jugendraum endlich mehr Freizeit- und Hilfsangebote.

Der Start des Jugendraums in Neuhaus verzögert sich pandemiebedingt und wird virtuell mit einer Zukunftswerkstatt erfolgen.

„Jetzt hat uns Corona ganz schön ausgebremst. Eigentlich wollten wir im November mit den ersten Aktionen im Jugendraum in Neuhaus starten“, bedauert Maik Peyko, Jugendpfleger für Bleckede, Neetze und seit dem 1. Oktober 2020 auch für das Amt Neuhaus. Im Sommer hatte die Gemeinde nach einer internen Ausschreibung für Träger der Sozialarbeit den Zuschlag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite