Impfen in Hagenow : Wer boostern will, muss warten

von 19. November 2021, 14:28 Uhr

svz+ Logo
Die Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen im Landkreis Ludwigslust-Parchim ist groß. Der „Booster“ erfolgt hier ausschließlich mit dem Impfstoff von Biontech/ Pfizer.
Die Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen im Landkreis Ludwigslust-Parchim ist groß. Der „Booster“ erfolgt hier ausschließlich mit dem Impfstoff von Biontech/ Pfizer.

Die Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen, den sogenannten Boosterimpfungen, gegen das Coronavirus steigt. Eine Anlaufstelle ist das Krankenhaus Hagenow, doch viele Impfwillige werden dort weggeschickt.

Hagenow | Die gute Nachricht vorweg: Ja, es wird geboostert. Die weniger gute Nachricht: Die Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus erhalten längst nicht alle, die sie möchten, zumindest am Standort Hagenow des „Westmecklenburg Klinikum Helene von Bülow“. Dort gab es in den vergangenen Tagen zum Teil heftige Diskussionen, berichten nicht nur Impfwillige, so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite