Amt Neuhaus : Lehrer und Erzieher erhalten Impfung im Haus des Gastes

von 15. März 2021, 15:47 Uhr

svz+ Logo
Am Donnerstag kommt ein mobiles Impfteam in das Amt Neuhaus, um die Grundschullehrerinnen und Kita-Erzieherinnen gegen das Coronavirus zu impfen.
Am Donnerstag kommt ein mobiles Impfteam in das Amt Neuhaus, um die Grundschullehrerinnen und Kita-Erzieherinnen gegen das Coronavirus zu impfen.

Am Donnerstag werden die Kita-Erzieher und Grundschullehrer im Amt Neuhaus geimpft. Die Einrichtungen bleiben am Freitag geschlossen.

Neuhaus | Die Vorbereitungen laufen. Mobile Trennwände sind schon vorhanden. Und bald soll es tatsächlich mit den Impfungen im Haus des Gastes in Neuhaus losgehen. Konkret bereits am Donnerstag, 18. März. Dann werden die Erzieher aus den Kitas und Lehrer aus der Grundschule geimpft. Das geht aus einem Schreiben der Gemeinde hervor. Demnach wolle die Gemeinde de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite