„Wittenburg Village“ : Kritik am Outletcenter wegen Corona neu entfacht

von 08. Februar 2021, 14:28 Uhr

svz+ Logo
Prinzipskizze des künftigen Outletcenters des Wittenburg Village. Dieses Einkaufszentrum wird gerade in Corona-Zeiten in der Region erneut in Frage gestellt. Entstehen soll es direkt vor der Skihalle.
Prinzipskizze des künftigen Outletcenters des Wittenburg Village. Dieses Einkaufszentrum wird gerade in Corona-Zeiten in der Region erneut in Frage gestellt. Entstehen soll es direkt vor der Skihalle.

Wegen der angespannten Lage des Handels in der Pandemie gibt es Diskussionen um „Wittenburg Village“

Wittenburg | Der Widerstand gegen das an der Wittenburger Skihalle geplante Outlet-Center wird wieder deutlicher. Vor allem die Landeshauptstadt Schwerin hat Bedenken mit Blick auf die „durch die Corona-Pandemie ausgelösten erheblichen und in vielen Fällen existentiellen Umsatzeinbußen im stationären Einzelhandel.“ Aber auch die Industrie- und Handelskammer macht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite