Hofladen in Bresegard bei Picher : Hof Birkenkamp ziehts in der Corona-Krise ins Internet

von 22. Februar 2021, 17:11 Uhr

svz+ Logo
In Bresegard bei Picher leben 21 Alpakas. Die ursprünglich in Südamerika stammenden Tiere sind die Stars auf Hof Birkenkamp.
In Bresegard bei Picher leben 21 Alpakas. Die ursprünglich in Südamerika stammenden Tiere sind die Stars auf Hof Birkenkamp.

Die Corona-Pandemie hat den Hof Birkenkamp mit seinen Alpakas vorerst ausgebremst. Die Inhaber haben aber Zukunftspläne.

Bresegard bei Picher | Sie wurden kalt erwischt. Mitten beim Pläneschmieden. „Wir wollten eigentlich den alten Schweinestall zu einem Hofcafé ausbauen“, erzählt Jennifer Dietel, Inhaberin des Hof Birkenkamps in Bresegard bei Picher. „Wäre Corona nicht gewesen, hätten wir es w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite