Hagenow : Wahlleiter verschiebt Abstimmung

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 19. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Großes öffentliches Interesse: Alfred Matzmohr (rechts stehend), Gemeindewahlleiter im Amt Hagenow-Land, informiert über die Zulässigkeit der eingereichten Wahlvorschläge.
Großes öffentliches Interesse: Alfred Matzmohr (rechts stehend), Gemeindewahlleiter im Amt Hagenow-Land, informiert über die Zulässigkeit der eingereichten Wahlvorschläge.

Wahlausschuss Hagenow-Land tagt: Kuhstorfer wählen Gemeindevertretung erst am 14. Juli / Fünf Bürgermeister treten nicht mehr an

In fünf Gemeinden des Amtes Hagenow-Land, in Belsch, Picher, Strohkirchen, Toddin und Moraas, treten die bisherigen Bürgermeister nicht mehr zur Wahl an. Toddin und Setzin fusionieren und bilden mit Wirkung der Kommunalwahl die neue Gemeinde Toddin. Und in Kuhstorf, der mit 730 Bürgern einwohnerstärksten Gemeinde des Amtes, wird es am 26. Mai zwar die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite