Forstamt hofft auf zahlreiche Anmeldungen : Heidelauf findet ohne Fest statt

von 19. August 2021, 16:43 Uhr

svz+ Logo
Die beiden Förster Matthias Fiedelmann (li.) und Dr. Christof Darsow vom Forstamt Radelübbe begutachten die Viezer Heide. Die blüht derzeit ordentlich, für das Fest wäre es ideal.
Die beiden Förster Matthias Fiedelmann (li.) und Dr. Christof Darsow vom Forstamt Radelübbe begutachten die Viezer Heide. Die blüht derzeit ordentlich, für das Fest wäre es ideal.

Die traditionelle Feier in der Viezer Heide ist wegen Corona abgesagt. Nur Sportbegeisterte können sich für das Rennen anmelden

Viez | Die gute Nachricht: Am 28. August dürfen die Läufer der Region bei der zwölften Auflage des Viezer Heidelaufes starten. Das eigentliche Fest in der einzigartigen Heidelandschaft, das am gleichen Tag hätte stattfinden sollen, darf es jedoch nicht geben. Das entschied die Stadtverwaltung Hagenow mit Verweis auf die Corona-Lage. Das Forstamt Radelübbe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite