Feuerwehr in Neuhaus : Kochversuch sorgt für Einsatz der Rettungskräfte

von 24. Juni 2021, 16:16 Uhr

svz+ Logo
Gleich zwei Mal wurden die Feuerwehren im Amt Neuhaus am Dienstag alarmiert.
Gleich zwei Mal wurden die Feuerwehren im Amt Neuhaus am Dienstag alarmiert.

Verbranntes Essen hat in Neuhaus für einen zweistündigen Feuerwehreinsatz gesorgt. Rund 30 Kameraden waren ausgerückt.

Neuhaus | Schwarzer Rauch aus einem Küchenfenster hat zuletzt mehrere Feuerwehren aus dem Amt Neuhaus auf den Plan gerufen. Wie Gemeindefeuerwehr-Pressewartin Claudia Harms mitteilte, wurden die Kameraden am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr zu einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus in der Lüneburger Straße in Neuhaus gerufen. Daraufhin rückten die Ortsfeu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite