Grausiger Fund nahe Boizenburg : Tote Wölfe am Elbufer bei Horst angespült

von 29. September 2021, 14:13 Uhr

svz+ Logo
Der Wolf hat in Deutschland nicht nur Freunde. Das zeigt offenbar der Fund von zwei toten Jungwölfen in Horst bei Boizenburg.
Der Wolf hat in Deutschland nicht nur Freunde. Das zeigt offenbar der Fund von zwei toten Jungwölfen in Horst bei Boizenburg.

Untersuchungen ergaben, dass die Tiere erschossen wurden.

Nostorf/Horst | Bei einem Spaziergang entlang der Elbe haben Naturschützer am Dienstagnachmittag einen grausigen Fund gemacht. Im Bereich des Flussabschnittes bei Horst, in der Nähe von Boizenburg, waren zwei tote Wölfe angespült worden. Der Abschnitt befindet sich im Bereich des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe MV. Gerade hier liegt der sogenannte Vierwald....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite