Elbquerung bei Boizenburg : Einem weiteren Geheimnis auf der Spur

von 09. März 2021, 16:34 Uhr

svz+ Logo
Datiert auf den 18. Juli 1926 ist dieses Foto aus dem Boizenburger Heimatmuseum ein Beleg dafür, dass die Elbe bei Boizenburg vor hundert Jahren mit einer Fähre überquert werden konnte.
Datiert auf den 18. Juli 1926 ist dieses Foto aus dem Boizenburger Heimatmuseum ein Beleg dafür, dass die Elbe bei Boizenburg vor hundert Jahren mit einer Fähre überquert werden konnte.

Warum wurde Brackede an die ehemalige Bleckeder Kreisbahn angeschlossen? Der Verein der Freunde der Eisenbahn hat Vermutung

Boizenburg | Sie haben schon viele Rätsel rund um die ehemalige Bleckeder Kreisbahn gelöst. Durch Akten, Landkarten und Fotos haben sie die Geschichte der Bahn, die von 1895 bis 1921 zwischen den linkselbischen Orten Echem, Bleckede und Dahlenburg verkehrte, erforscht und akribische Detektivarbeit geleistet. Und nun sind die Mitglieder des Vereins der Freunde der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite