Düssin : Bei ISDN-Einstellung: IT-Firma droht das Aus

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 14. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Telekom kündigt den ISDN-Anschluss für seine IT-Firma in Düssin: „Ich hätte nie gedacht, dass so etwas in Deutschland möglich wäre“, sagt Jürgen Wulf.
Die Telekom kündigt den ISDN-Anschluss für seine IT-Firma in Düssin: „Ich hätte nie gedacht, dass so etwas in Deutschland möglich wäre“, sagt Jürgen Wulf.

Für das Düssiner Unternehmen könnte es eng werden. Vier Arbeitsplätze und 200 Kunden wären betroffen.

Wenn einem IT-Unternehmen die wichtigsten Verbindungen zur Außenwelt genommen werden, kommt das einem geschäftlichen Todesstoß gleich. „Hilfe!!! Die Telekom schaltet uns ab! Wir müssen die Firma schließen. Vier Leute stehen auf der Straße.“ Diesen Notruf bekam das „Hagenower Kreisblatt“ von Jürgen Wulf aus Düssin. Er ist Inhaber der Firma Solacom, die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite