Hagenow : Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Patrick Seeger_dpa.jpg

41-Jährige schiebt mit ihrem Auto ein vor ihr stehendes Fahrzeug auf zwei weitere auf.

von
02. Juni 2020, 16:02 Uhr

Bei einem Auffahrunfall in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) sind drei Menschen leicht verletzt worden, darunter zwei Kinder. Eine 41 Jahre alte Frau fuhr am Dienstagvormittag aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen auf ein haltendes Auto auf, wie die Polizei mitteilte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das gerammte Auto auf zwei weitere geschoben. Die Fahrerin kam in ein Krankenhaus, die beiden Kinder wurden von Angehörigen zu einem Arzt gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen