Testzentrum zieht um – die Sportler freut es : Wittenburg startet in die Normalität

von 27. Mai 2021, 12:57 Uhr

svz+ Logo
Vereinsvorsitzender Nico Haase bei der Sitzung der Wittenburger Stadtvertretung.
Vereinsvorsitzender Nico Haase bei der Sitzung der Wittenburger Stadtvertretung.

Die Sportler in Wittenburg können ab dem 1. Juni ihre Halle wieder nutzen, das Testzentrum zieht ins Foyer um.

Wittenburg | Wittenburg plant ab kommender Woche konkrete Schritte in Richtung Normalität. Das hat auch kleine Änderungen bei den Testzentren in der Stadt zur Folge. Das Schnelltestzentrum wird ins Foyer der Sporthalle verlegt, das PCR-Zentrum wird im Bahnhofsgebäude aufgebaut. An den Testangeboten ändert sich nichts. Dafür können die Sportler wieder in ihre Halle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite