Boizenburg : Tierarztpraxis bezieht Stellung zu Schließungsgerüchten

23-11367776_23-66107383_1416391948.JPG von 19. Januar 2021, 12:32 Uhr

svz+ Logo
Das eingespielte Team aus der Praxis am Bahnhof (v.l.n.r.): Auszubildende Anna Schulz, die Tierärztinnen Katharina Wiener und ihre Mutter Barbara Wiener sowie die Tiermedizinische Fachangestellte Lena Walter.
Das eingespielte Team aus der Praxis am Bahnhof (v.l.n.r.): Auszubildende Anna Schulz, die Tierärztinnen Katharina Wiener und ihre Mutter Barbara Wiener sowie die Tiermedizinische Fachangestellte Lena Walter.

Boizenburger Tierärztin Katharina Wiener widerspricht Befürchtungen über eine baldige Schließung ihrer Praxis in der Bahnhofsvorstadt

Totgesagte leben länger, heißt es im Volksmund. Einige Boizenburger mutmaßen scheinbar, dass für die Praxis der Tierärztin Katharina Wiener das sprichwörtliche letzte Stündlein schon bald geschlagen haben könnte. Einsatz zum Wohle anderer Tatsächlich mehren sich die Befürchtungen über das nahende Aus jener Einrichtung, in der die Veterinärmedizinerin ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite