Lebenshilfe Hagenow : Die Corona-Krise als Chance für Mitarbeiter

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 31. August 2020, 16:35 Uhr

svz+ Logo
Diese Zahlen aus einem Naturstoff haben es in sich, sie helfen Kindern, das Rechnen zu erlernen. Staatssekretärin Antje Draheim (2v.l.) zeigte großes Interesse.
Diese Zahlen aus einem Naturstoff haben es in sich, sie helfen Kindern, das Rechnen zu erlernen. Staatssekretärin Antje Draheim (2v.l.) zeigte großes Interesse.

Angestellte konnten durch flexible Modelle Mehraufwand meistern. Besondere Beziehung zur Landesvertretung in Berlin ausgebaut

Mitarbeiter und Beschäftigte des Lebenshilfewerks Mölln-Hagenow haben die Corona-Zeiten bisher nicht nur gemeinsam gut durchgestanden. Sie haben auch zu neuen Formen des Miteinanders bei gemeinsamer Arbeit und Fürsorge gefunden. Dazu tragen nicht zuletzt die hervorragenden Bedingungen bei, die u. a. an der Betriebsstätte am Hasselsort herrschen. Schwie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite