Corona-Warn-App im Amt Neuhaus : Schnelltester ringen um jede Minute

von 03. Dezember 2021, 09:57 Uhr

svz+ Logo
So einfach könnte es gehen. Katharina Reibe scannt im Neuhauser Testzentrum einen QR-Code von der Corona-Warn-App ein und hat sofort alle wichtigen Daten parat. Noch nutzen diese App allerdings sehr wenige Testwillige.
So einfach könnte es gehen. Katharina Reibe scannt im Neuhauser Testzentrum einen QR-Code von der Corona-Warn-App ein und hat sofort alle wichtigen Daten parat. Noch nutzen diese App allerdings sehr wenige Testwillige.

Katharina Reibe vom Deutschen Roten Kreuz und der Ortsverein der Gemeinde Amt Neuhaus appellieren an die Testwilligen, die Corona-Warn-App zu nutzen.

Neuhaus | Ein Stäbchen, ein Mund, ein Abstrich: Für Außenstehende scheint die eigentliche Prozedur des Corona-Testens zwar nicht unbedingt das Angenehmste zu sein, als Zeitfresser haben sie aber wohl die wenigsten Menschen bis jetzt wahrgenommen. Also natürlich abgesehen von den 15 Minuten Wartezeit auf das Ergebnis des Testes. Ohne App dauert es länger K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite