Corona-Schnelltest : Jetzt wird auch in Neuhaus nach Viren gestochert

von 27. März 2021, 17:19 Uhr

svz+ Logo
Auf die Schnelle noch ein Test. Andreas Gehrke, Bürgermeister der Gemeinde Amt Neuhaus, überzeugt sich selbst davon, wie das Schnelltestzentrum in Neuhaus arbeitet.
Auf die Schnelle noch ein Test. Andreas Gehrke, Bürgermeister der Gemeinde Amt Neuhaus, überzeugt sich selbst davon, wie das Schnelltestzentrum in Neuhaus arbeitet.

Seit Sonnabend betreibt das DRK im alten Amtsgericht in Neuhaus ein Coronavirus-Antigen-Schnelltestzentrum.

Neuhaus | Mund auf, Stäbchen rein und nach kurzer Zeit Gewissheit haben. Seit Sonnabend kann sich jeder nun auch in Neuhaus auf Corona testen lassen. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer haben im ehemaligen Amtsgericht auf dem Gelände des „Haus des Gastes“ ein Schnelltestzentrum eingerichtet, das vom Deutschen Roten Kreuz betrieben wird. Und der Start verlief schon ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite