Corona-Kritik : Demonstration am Sonntag in Boizenburg geplant

von 10. März 2021, 13:20 Uhr

svz+ Logo
Schon im Februar versammelten sich Menschen in Boizenburg, um Kritik an den Corona-Maßnahmen zu üben.
Schon im Februar versammelten sich Menschen in Boizenburg, um Kritik an den Corona-Maßnahmen zu üben.

Polizei ist vorbereitet und die zeitweise Sperrung von Straßen ist möglich.

Boizenburg | Autofahrer müssen sich am Sonntag, den 14. März, auf mögliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Wie der Polizeirevierleiter in Boizenburg Fredo Kreft bestätigte, ist für diesen Tag ein Aufzug angemeldet. Die Veranstalter, die sich unter der Initiative „Miteinander Boizetal“ zusammengefunden haben, rechnen laut Kreft mit 100 Teilnehmern am Zug. Der sta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite