192 Infektionen in Lübtheen : Corona-Ausbruch im Trailerwerk Brüggen: Polizei überwacht Quarantäne

von 28. April 2021, 15:17 Uhr

svz+ Logo
Bei Brüggen beginnt die Maskenpflicht schon vor der Werkseinfahrt. Nach den jüngsten Infektionen ruht die Produktion.
Bei Brüggen beginnt die Maskenpflicht schon vor der Werkseinfahrt. Nach den jüngsten Infektionen ruht die Produktion.

Der Corona-Massenausbruch bei Brüggen in Lübtheen hat auch die Stadt in Mitleidenschaft gezogen.

Lübtheen | Der Corona-Ausbruch im Lübtheener Fahrzeugwerk Brüggen ist zwar unter Kontrolle, aber noch nicht beendet. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen stieg am Mittwoch auf 192, vom Gesundheitsamt des Landkreises wurden aber noch weitere bestätigte Fälle erwartet. Weiterlesen: So geht es nach der Schließung des Trailerwerks Brüggen weiter N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite