Namensstreit um Kantine : CDU will neuen Namen für die „Speiseanstalt“ im Solitär

von 20. September 2021, 15:28 Uhr

svz+ Logo
Die CDU-Fraktion im Kreistag will den Namen Speiseanstalt für die Kantine in Parchim nicht einfach so hinnehmen.
Die CDU-Fraktion im Kreistag will den Namen Speiseanstalt für die Kantine in Parchim nicht einfach so hinnehmen.

Heftige Diskussion im Kreistag. Christdemokraten finden Begriff wegen Einbindung Behinderter pietätlos.

Parchim | Neues Solitärgebäude, neuer Sitz des Kreistages in Parchim, da soll auch die Versorgung auf neue Füße gestellt werden. Eine GmbH mit dem jetzt plötzlich umstrittenen Namen „Speiseanstalt“ soll es nun richten. „In unserem komplett renovierten, lichtdurchfluteten Kantinen-Restaurant gleich neben dem neuen Kreissitz“, heißt es dann auf der Webseite des U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite