Bürgermeister für Boizenburg : Eine Wahl mit großer Verantwortung

von 02. Februar 2021, 10:24 Uhr

svz+ Logo
Wer zieht nach Harald Jäschke in das Boizenburger Rathaus? Für Stadtvertreter Rainer Wilmer sollte darüber auch die fachliche Kompetenz entscheiden.
Wer zieht nach Harald Jäschke in das Boizenburger Rathaus? Für Stadtvertreter Rainer Wilmer sollte darüber auch die fachliche Kompetenz entscheiden.

Stadtvertreter Rainer Wilmer hofft, dass der zukünftige Verwaltungschef von Boizenburg fachlich kompetent ist.

Boizenburg | Die Demokratie mit ihrem Recht auf freie Wahl – und frei gewählt werden zu können – ist ein hohes Gut. Das sieht auch Rainer Wilmer so. Der Boizenburger hat mit Blick auf den Herbst dieses Jahres aber dennoch ein paar Sorgen. Dann nämlich – angedacht ist der 26. September – soll in der Stadt an der Elbe ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Weite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite