Brand auf Geflügelhof : Ostereinsatz für die Feuerwehren in Bresegard

von 04. April 2021, 15:34 Uhr

svz+ Logo
In diesem Anbau an das Stallgebäude war der Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren konnten das Übergreifen des Feuer auf den Stall vermeiden.
In diesem Anbau an das Stallgebäude war der Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren konnten das Übergreifen des Feuer auf den Stall vermeiden.

Rund 40 Einsatzkräfte rückten am Sonntagmorgen zu einem Brand auf dem Geflügelhof in Bresegard bei Picher aus.

Bresegard bei Picher | Einen arbeitsreicher Start in den Ostersonntag hatten die Feuerwehren rund um Bresegard bei Picher. Kurz nach 6.30 Uhr waren sie zu einem Einsatz auf den Geflügelhof in der Nähe des Bresegarder Sportplatzes gerufen worden, nachdem eine Anwohnerin beim Spazierengehen mit ihren Hunden dort Rauch und einen Feuerschein bemerkt hatte. Wie Holger Hille von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite