„Sweet Tec“ Boizenburg : Ideen aus der Bonbonfabrik – Nahrungsergänzungsmittel in Kaubonbons

von 15. September 2021, 16:25 Uhr

svz+ Logo
Ein buntes Paradies für Naschkatzen: Oliver Schindler, Federico Innerebner und Till Backhaus (v.l.nr.) in der Produktion der neuen Boizenburger Firma Inworld.
Ein buntes Paradies für Naschkatzen: Oliver Schindler, Federico Innerebner und Till Backhaus (v.l.nr.) in der Produktion der neuen Boizenburger Firma Inworld.

Nachdem in der Boizenburger Firma der Markt für Hustenbonbons eingebrochen ist, planen die Unternehmer nun neue Produkte. Auch vegane Süßigkeiten sollen entstehen.

Boizenburg | Über zusätzliche Corona-Pfunde sprach und spricht die ganze Welt. Süßigkeiten – im tristen Homeoffice manchmal der einzige Lichtblick – leisteten hierzu wahrscheinlich einen großen Beitrag. Deswegen möchte sich Oliver Schindler, Chef der Boizenburger Firma „Sweet Tec“, die sich selbst liebevoll „Bonbonfabrik“ nennt, zunächst auch nicht beklagen, wenn ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite