Fahne gehisst : Boizenburg setzt ein stilles Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen

von 26. November 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
In Boizenburg macht nun eine Fahne auf dem Marktplatz auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam.
In Boizenburg macht nun eine Fahne auf dem Marktplatz auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam.

Boizenburg geht andere Wege, um an die immer noch währende Gewalt gegen Frauen hinzuweisen.

Boizenburg | Vielerorts erstrahlen Sehenswürdigkeiten in der Farbe Orange, um an den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen zu erinnern. Nicht so in Boizenburg. Zwar vernachlässigt die Stadt diesen Tag, der sich immer am 25. November jährt, nicht. Orange ist an der Elbe aber nichts erleuchtet. Beate Benz, als Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, und Heidrun D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite