Boizenburg : Zahnräder greifen jetzt erfolgreich ineinander

von 14. August 2021, 13:47 Uhr

svz+ Logo
Leonhard Schmelter (stehend links) präsentiert im Museumsinnenhof den Klang der neuen Glocke.
Leonhard Schmelter (stehend links) präsentiert im Museumsinnenhof den Klang der neuen Glocke.

Drei Uhrenliebhaber stellen in Boizenburg den Fortschritt ihrer Arbeit an einer historischen Uhr vor.

Boizenburg | Der Innenhof des Boizenburger Heimatmuseums war Schauplatz eines sehr emotionalen Momentes. Leonhard Schmelter, Dietmar Pauw und Steffen Steinert sind ihrem Lebenstraum wieder ein Stück näher gekommen. Ihr großes Ziel ist, die historische Weule-Uhr am Wall wieder in Gang zu setzen und ihren Glockenschlag nach fast 75 Jahren endlich wieder ertönen zu l...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite