Boizenburg/Hagenow/Plate : Einbrüche in eine Tankstelle und zwei Getränkemärkte

Am Wochenende kam es im Bereich Boizenburg und Hagenow zu mehreren Einbruchsdiebstählen.

svz.de von
21. Januar 2019, 14:06 Uhr

Am Samstag gegen 2 Uhr hebelten zwei maskierte Tatverdächtige die Kundentoilettentür einer Tankstelle in Boizenburg auf und versuchten, durch eine Wand in das Tankstellengelände vorzudringen, was ihnen aber nicht gelang. Der Gesamtschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

Zu einem weiteren versuchten Einbruchsdiebstahl kam es am Sonntag gegen 2 Uhr in Hagenow. Unbekannte Täter versuchten mithilfe eines Gullideckels die Scheibe der Eingangstür eines Getränkemarktes einzuwerfen. Auch nach mehrmaligen Anläufen gelang es den Täter nicht, in die Räumlichkeiten vorzudringen. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

Am Sonntag gegen 3.30 Uhr wurde ein weiterer Getränkemarkt angegriffen. Unbekannte hebelten das Fenster zu dem Markt in Plate auf, gelangten in die Räumlichkeiten und verwüsteten diese. Entwendet wurden nach ersten Erkenntnissen Tabakwaren. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Ob die Taten im Zusammenhang stehen, wird durch die Kriminalpolizei untersucht. Hinweise nimmt die Polizei in Boizenburg (038847/606-0) und Hagenow 03883/631-0) sowie jede weitere Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen