Boizenburg : Fahrradhändler trotz Lockdown positiv gestimmt

von 22. Januar 2021, 16:27 Uhr

svz+ Logo
Noch reiht sich Rad an Rad im Geschäft von Michael Pietz. Der Boizenburger ist aber zuversichtlich, dass sich das bald wieder ändert.
Noch reiht sich Rad an Rad im Geschäft von Michael Pietz. Der Boizenburger ist aber zuversichtlich, dass sich das bald wieder ändert.

Michael Pietz hat mit seinem Geschäft „Elbe eBike“ während der Corona-Pandemie nicht nur Negatives erlebt.

Boizenburg | Aktuell ist es in den Räumen von Michael Pietz' Fahrrad-Geschäft „Elbe eBike“ sehr ruhig. Fahrrad steht hier an Fahrrad und jedes einzelne wartet auf einen neuen Besitzer. Der Boizenburger muss wegen des Lockdowns seit Mitte Dezember seinen Laden geschl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite