Boizenburg : Ein Blick auf alte Schätze

von 27. Mai 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Ein Blick ins Depot und Inga Ragnit, Museumsleiterin in Boizenburg, ist sich sicher: „Hier schlummern noch viele Schätze!“
Ein Blick ins Depot und Inga Ragnit, Museumsleiterin in Boizenburg, ist sich sicher: „Hier schlummern noch viele Schätze!“

Boizenburger Heimatmuseum hat die Corona-Pause sinnvoll genutzt und wartet gleich mit einer neuen Ausstellung auf

Von außen wirkte das Boizenburger Heimatmuseum wie so viele gleichartige Einrichtungen in den vergangenen Wochen ruhig und verlassen. Aber was innerhalb des Gebäudes am historischen Markt der Elbestadt vor sich ging, war alles andere als Müßiggang. Neuigkeiten für die Besucher nach der Wiedereröffnung „Wir haben die Zeit genutzt und die ganzen Bestände...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite