Nahe Wittenburg : Brand in einem Wohnhaus mit Stall in Boddin

von 09. April 2021, 09:46 Uhr

svz+ Logo
Das Stallgebäude war nicht mehr zu retten.
Das Stallgebäude war nicht mehr zu retten.

Ursache des Feuers noch unklar. Eine Hausbewohnerin wurde verletzt.

Boddin | Den Schlepperfahrern des Obstgutes Coorßen in Boddin fielen am Freitagmorgen gegen 8.50 Uhr die Flammen am Bauernhaus auf dem Nachbargrundstück als erstes auf. Sie alarmierten sofort die Feuerwehr. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Wittenburg und Boddin rückten nur wenige Minuten später aus. Als sie vor Ort eintrafen, brannte das Stallgebäude...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite