Drönnewitz : Wie eine Feuerwehr seit sechs Jahren um ein neues Fahrzeug kämpft

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 08. Mai 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Eine vorbildliche und recht moderne Wache haben die Drönnewitzer schon seit Jahren, drinnen steht aber derzeit ein uraltes Einsatzfahrzeug, das anderswo schon ausgemustert wurde.
Eine vorbildliche und recht moderne Wache haben die Drönnewitzer schon seit Jahren, drinnen steht aber derzeit ein uraltes Einsatzfahrzeug, das anderswo schon ausgemustert wurde.

Landrat: Fördermittel für Einsatzfahrzeug sind da, werden aber nur mit Brandschutzbedarfsplanung freigegeben. Gemeinde will weiter Druck machen

Der seit sechs Jahren dauernde Kampf um ein neues Einsatzfahrzeug für die Drönnewitzer Wehr wird in eine neue Runde gehen. Das beweisen die Reaktionen nach unserem jüngsten Bericht über die vorläufige Ablehnung der Finanzierung, die in diesen Tagen vom Landkreis kam. Landrat Stefan Sternberg bestätigte in seiner Antwort, dass das Geld prinzipiell da se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite