Bauvorhaben in Toddin : Gemeinde möchte Gehweg im Ortsteil Setzin ausbauen

von 09. Februar 2021, 14:23 Uhr

svz+ Logo
An der 'Einfahrt' zur Bergstraße endet aktuell der Gehweg in Setzin. Die Gemeinde plant nun einen Weiterbau in Richtung Pritzier.
An der "Einfahrt" zur Bergstraße endet aktuell der Gehweg in Setzin. Die Gemeinde plant nun einen Weiterbau in Richtung Pritzier.

Die Gemeinde Toddin möchte 2021 lang geplante Vorhaben umsetzen. Aktuell hat sie dabei den Gehweg in Setzin im Blick.

Setzin | Sie möchten offenbar Wort halten. Die angekündigten Vorhaben tatsächlich umsetzen. Und das, nach einer längeren Planungsphase, wohl nun auch zeitnah. „Mit dem Ausbau des Gehwegs im Ortsteil Setzin, wollen wir ein weiteres unserer geplanten Projekte angehen“, sagt Marco Haurenherm, Bürgermeister der Gemeinde Toddin. „Wir wollen dort entlang der Hauptst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite