Kino-Club Boizenburg : Band „Spätlese“ begeistert Publikum auf der „Minna“

von 23. Oktober 2021, 13:03 Uhr

svz+ Logo
Vier Männer im Rentenalter mit gemeinsamer Begeisterung für gute handgemachte Musik bilden die Band „Spätlese“. Am vergangenen Freitagabend konnten sich sich über eine restlos ausverkaufte „Minna“ im Boizenburger Hafen freuen.
Vier Männer im Rentenalter mit gemeinsamer Begeisterung für gute handgemachte Musik bilden die Band „Spätlese“. Am vergangenen Freitagabend konnten sich sich über eine restlos ausverkaufte „Minna“ im Boizenburger Hafen freuen.

Die Revue „Vollstark“ im Sommer 2019 brachte vier Musiker zusammen. Aus dieser Zusammensetzung ist die Band „Spätlese“ entstanden, die am Freitagabend auf der restlos ausverkauften „Minna“ begeisterte.

Boizenburg | Schon von Weitem und mehr als eine Stunde vor dem offiziellen Beginn des Konzertes ist aus dem Inneren des Boizenburger Kulturschiffs Minna ein dichtes Stimmengewirr zu vernehmen. Und mittendrin die vier Musiker Claus Jensen, Uli Stein, Otto Lange und Peter Müller, die sich als die Protagonisten des Abends angeregt mit den ersten Gästen unterhalten. O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite