Amt Neuhaus : Ausstellung zur Hartholzaue nach Neuhaus gewandert

von 21. Juni 2021, 13:51 Uhr

svz+ Logo
An sechs Wissensbäumen können sich Interessenten jetzt im Zuge der Ausstellung „Wilder Wald am großen Fluss“ im Neuhauser Haus des Gastes über den Hartholz-Auenwald an der Elbe informieren.
An sechs Wissensbäumen können sich Interessenten jetzt im Zuge der Ausstellung „Wilder Wald am großen Fluss“ im Neuhauser Haus des Gastes über den Hartholz-Auenwald an der Elbe informieren.

Sonderausstellung der Loki-Schmidt-Stiftung „Wilder Wald am großen Fluss“ wurde eröffnet und ist bis Oktober zu sehen.

Neuhaus | Lenzen hatte schon das Vergnügen. Auch Bleckede war schon eine Station und Dömitz soll es bald sein. Aber jetzt ist die Sonderausstellung der Loki-Schmidt-Stiftung „Wilder Wald am großen Fluss“ erst einmal in Neuhaus zu sehen. Um genauer zu sein, im Haus des Gastes, dass auch die Heimat des Archezentrums Amt Neuhaus ist. Hier wurde sie am Sonntag feie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite