Freier Zugang zum Schaalsee : Zarrentin plant weiter Eintritt für Strandbad

von 15. Juni 2021, 14:06 Uhr

svz+ Logo
So sieht es am Zarrentiner Strandbad aus, wenn es leer ist. In den kommenden Tagen wird mit einem weiteren Ansturm gerechnet. Die Stadt sucht nach Lösungen, die Besucherströme unter Kontrolle zu bringen.
So sieht es am Zarrentiner Strandbad aus, wenn es leer ist. In den kommenden Tagen wird mit einem weiteren Ansturm gerechnet. Die Stadt sucht nach Lösungen, die Besucherströme unter Kontrolle zu bringen.

Die Stadt will Besucherströme unter Kontrolle bringen, doch es gibt heftige Diskussionen und hohe Kosten.

Zarrentin | Menschen wohin man schaut, die Wiesen sind mit Badegästen gut gefüllt, der Badebereich ist umlagert, die Rettungsschwimmer im Dauereinsatz, der Spielplatz voll, die Plätze vor der Klause sind gut belegt. Von Corona-Einschränkungen ist bei dem Trubel am See eigentlich nichts zu entdecken an diesem frühen Nachmittag in Zarrentin. Auf den zweiten Blic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite