Amt Boizenburg-Land : Ein Sprachrohr für die Feuerwehr

von 01. März 2021, 14:55 Uhr

svz+ Logo
Die Feuerwehr ist seine Begeisterung: Jetzt möchte Kristoph-Felix Piepke die Arbeit der Kameraden im Amt Boizenburg-Land noch etwas publiker machen.
Die Feuerwehr ist seine Begeisterung: Jetzt möchte Kristoph-Felix Piepke die Arbeit der Kameraden im Amt Boizenburg-Land noch etwas publiker machen.

Kristoph-Felix Piepke ist bei der Feuerwehr tätig. Nun hält er das Amt des Pressewartes für die Feuerwehren im Gebiet des Amtes Boizenburg-Land inne.

Besitz | Wache Augen, ein zugängliches Gemüt und eine offene Art – dieses Gesamtpaket, das Kristoph-Felix Piepke mitbringt, könnte nicht besser sein. Zumindest hinsichtlich der Aufgabe, die der junge Mann aus Blücher neuerdings übernimmt. Der 24-Jährige ist als Pressewart nun Sprachrohr für die gesamten Feuerwehren im Gebiet des Amtes Boizenburg-Land. Feuer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite