Boizenburg : Abstimmung über Sporthalle: Ein Unentschieden mit Verlierern

von 19. Juni 2020, 13:50 Uhr

svz+ Logo
Politisch statt sportlich ging es in der Sporthalle „Richard Schwenk“ am Donnerstag zu.  Fotos: Sascha Nitsche
Politisch statt sportlich ging es in der Sporthalle „Richard Schwenk“ am Donnerstag zu. Fotos: Sascha Nitsche

Boizenburger Stadtvertreter stimmen mit jeweils elf Ja- und Nein-Stimmen gegen Sporthalle auf der„Albrechtschen Wiese“. Das hat erhebliche Folgen.

Am Donnerstagabend war in der Boizenburger Sporthalle „Richard Schwenk“ etwas zu hören, was in diesem Gebäude seit Ausbruch der Corona-Pandemie nicht mehr vernommen wurde. Aber eine Entscheidung der Stadtvertretung, die aufgrund der Hygienevorschriften in diese große Räumlichkeit verlegt wurde, führte tatsächlich dazu, dass ein zwar kurzer aber sehr gu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite