825-Jahre : Toddin feiert ein krachendes Jubiläum

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 26. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Den Startschuss in das Festwochenende gab das 1. Mecklenburger-Böller-Corps-96 der Grabower Schützenzunft von 1655.
Den Startschuss in das Festwochenende gab das 1. Mecklenburger-Böller-Corps-96 der Grabower Schützenzunft von 1655.

Festwochenende zum mindestens 825-jähriges Bestehen des Ortes – Großereignis zog viele Gäste auch aus Umgebung an

Der donnernde Kanonenschlag überraschte selbst den Bürgermeister. Damit, dass das 1. Mecklenburger-Böller-Corps-96 der Grabower Schützenzunft von 1655 es auch wieder bei der Ankunft des großen Festumzuges krachen lässt, hatte er wohl nicht gerechnet. Marco Haurenherm zuckte jedenfalls deutlich sichtbar zusammen. Es sollte aber die einzige Schrecksekund...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite