Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Lübtheen Slowenien kennenlernen

Von SVZ | 27.02.2019, 05:00 Uhr

Dieses Land steht im Mittelpunkt des Weltgebetstages 2019

Zum Weltgebetstag wird ganz herzlich am Freitag, 1. März, um 19 Uhr in Lübtheen in den Saal der Landeskirchlichen Gemeinschaft, Salzstraße 54, eingeladen. In diesem Jahr sind es Frauen aus Slowenien, die weltweit einladen, ihr wunderschönes Land kennenzulernen, für Probleme und Missstände oder auch den Erhalt alles Schönen zu beten.

Slowenien ist eines der kleinsten und jüngsten Länder der Europäischen Union mit herrlicher Natur von der Adriaküste über den Karst mit seinen zauberhaften Tropfsteinhöhlen hin zu den Alpen mit klaren Bergseen bis zur panonischen Ebene im Osten. Gastfreundschaft spielt in der Tradition des slowenischen Volkes eine große Rolle. Darum ist das Thema an dem Tag auch sehr passend: Kommt, alles ist bereit! Gemeinsam mit den Christen weltweit wollen die Teilnehmer das Leben dieser Menschen kennenlernen, für sie beten, ihre Lieder singen und auch kulinarische Kostproben des Landes genießen.