Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Sport hält Gesund Seit 40 Jahren mit der „Kelle“ aktiv

Von Dieter Hirschmann | 24.02.2014, 16:47 Uhr

Günter Risch aus Hagenow gehört dem TTSV Groß Krams an und spielt mit seinen 80 Jahren nach wie vor im Wettkampfbetrieb

Am kommenden Freitag ist das Punktspiel gegen Neustadt-Glewe in Groß Krams angesetzt. In der Gemeinde im Amt Hagenow Land gibt es eine starke Tischtennisfraktion. Im dortigen Gemeindezentrum wurden in den vergangenen Jahren die Bedingungen für diesen Sport optimal gestaltet. Das ist die Meinung von Günter Risch, der mit seinen 80 Jahren zu den aktiven Tischtennisspielern dort gehört.

„Das Tischtennisspielen ist mein großes Hobby, das ich gern pflege“, sagt er im SVZ-Gespräch. Angefangen hat er mit dem Spielen Anfang der 70er-Jahre, als die Familie von Sachsen-Anhalt nach Mecklenburg zog. Damals arbeitete Günter Risch beim Forstwirtschaftsbetrieb in Hagenow Land in der Werkstatt. „Und in den Mittagspausen haben wir damals mit drei, vier Mann in der Mittagspause Tischtennis gespielt. So habe ich angefangen, Tischtennis zu spielen“, erinnert sich der 80-Jährige. Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Dienstag.