Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Hagenower Kreisblatt Hagenow: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Verletzten

Von Polizeiinspektion Ludwigslust | 20.07.2020, 14:05 Uhr

Nach einem Verkehrsunfall am 06.Juli dieses Jahres in Hagenow, bei dem Fahrer und Mitfahrerin eines Kleinkraftrades verletzt wurden, sucht die Polizei nun den mutmaßlichen Unfallverursacher und bittet um Hinweise.

Gegen 18 Uhr soll an der Kreuzung Söringstraße/ Steegener Straße ein roter PKW einem Kleinkraftrad die Vorfahrt nicht gewährt haben, worauf der Fahrer des Kleinkraftrades eine Gefahrenbremsung durchführte. Dabei geriet das Kleinkraftrad außer Kontrolle, wobei Fahrer und Mitfahrerin stürzten und sich jeweils leichte Verletzungen zuzogen. Zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam es nicht. Der an diesem Vorfall beteiligte Autofahrer soll kurz angehalten, dann aber davongefahren sein. Die Polizei sucht nun Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben und Hinweise zum beteiligten Auto bzw. dessen Fahrer und Beifahrer geben können. Hinweise nimmt die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310) entgegen.