Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Hagenower Kreisblatt Hagenow: Fahrgast soll Busfahrer angegriffen haben

Von Redaktion svz.de | 12.05.2020, 12:10 Uhr

Die Polizei ermittelt gegen einen jungen Mann, der am späten Montagabend in Hagenow einen Busfahrer angegriffen haben soll.

Nach Polizeiangaben vom Dienstag soll sich der 21 Jahre alter Mann beim Einsteigen geweigert haben, den Mund- und Nasenschutz anzulegen. In der Folge kam es auch zu körperlichen Attacken des Tatverdächtigen gegen einen weiteren Busfahrer, der seiner Kollegin zu Hilfe geeilt war. Der Angegriffene blieb unverletzt.  Der Mann flüchtete, wurde von der Polizei aber wenig später in der Nähe aufgegriffen. Laut Polizei hat er dabei versucht, auf einen Polizisten einzuschlagen. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte erstattet.