Kritzkow : Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 11. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Gut zwei Stunden konnte der Verkehr hier nur einseitig vorbeifließen.

Gut zwei Stunden konnte der Verkehr hier nur einseitig vorbeifließen.

Vorfahrtfehler offenbar Auslöser für Crash.

Für mehr als zwei Stunden gab es am Dienstagnachmittag Behinderungen des Straßenverkehrs auf der B103 zwischen Kritzkow und Weitendorf. Zwei Personenwagen waren gegen 14.20 Uhr auf Höhe der Zufahrt auf die Autobahn 19 in Richtung Rostock frontal zusammengestoßen. Ursache war ein Vorfahrtsfehler. Dabei wurden zwei Insassen leicht verletzt. Der Sachschad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite