Güstrow : Zirkusleute kämpfen gegen Regen und Schlamm

von 08. März 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Extra ausgeliehen: Patrick Sperlich befestigt mit Gummiplatten den Weg zum Zirkuseingang auf dem Festplatz an der Bleiche in Güstrow.  Fotos: Armin Kung
1 von 2
Extra ausgeliehen: Patrick Sperlich befestigt mit Gummiplatten den Weg zum Zirkuseingang auf dem Festplatz an der Bleiche in Güstrow. 

Zirkus Frank ist bis Sonntag zu Gast in der Barlachstadt, doch der Festplatz an der Bleiche ist stark mitgenommen.

„Im Nordosten gefährlich glatt“, hieß es noch am Montag in den Nachrichten. Autofahrer fürchteten sich vor vereisten Straßen. Die Schausteller des Zirkus Frank dagegen konnten den Minusgraden etwas Positives abgewinnen. Sie trafen am Montag in Güstrow auf dem Festplatz an der Bleiche ein. An diesem Tag war der sandige Boden des Parkplatz noch hart und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite