Drogenprozess in Rostock : Zeugen bekommen kalte Füße

von 20. November 2020, 14:00 Uhr

svz+ Logo
Von der Polizei in einem anderen Fall sichergestellt: Cannabis.
Von der Polizei in einem anderen Fall sichergestellt: Cannabis.

Prozess wegen Drogenhandels fortgesetzt

Schon zum zweiten Mal trat Nadine S. jetzt vor Gericht in den Zeugenstand. Offensichtlich hatte sie wegen ihrer ersten Aussage im Oktober kalte Füße bekommen und vertraute sich nun einem Rechtsanwalt an. Das seit dem 18. August vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichtes Rostock laufende Strafverfahren gegen die gebürtigen Güstrower Tilo P. (43) un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite