Landkreis Rostock : Weniger Straftaten registriert

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 31. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
 Polizeisprecher Gert Frahm
Polizeisprecher Gert Frahm

Kriminalstatistik für den Landkreis Rostock 2018.

Weniger Straftaten, gleichbleibend gute Aufklärungsquote und ein weiterer Rückgang der Diebstahlsdelikte – so lässt sich die Kriminalitätsentwicklung im Landkreis Rostock im Jahr 2018 kurz zusammenfassen. Die Gesamtzahl der Strafverfahren sank im Vergleich zum Vorjahr um 1,2 Prozent auf 10 462, informierte gestern Polizeihauptkommissar Gert Frahm von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite