Güstrow : Weißes Damwild im Wildpark

svz_plus
<p>Damwild im Güstrower Wildpark.</p>

Damwild im Güstrower Wildpark.

In der Natur kaum zu sehen: helles Damwild.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
06. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Das acht Hektar große begehbare Freigehege im Wildpark-MV ist bei Besuchern besonders beliebt. Hier lässt sich mit etwas Glück das Damwild bestens beobachten, das man in der Natur nur von weitem zu Gesic...

asD thac atrHke egorß rgaeebehb hrigFgeeee mi kVM-aWdiplr tis ibe cheBrunse osdsrebne .beitelb eriH lätss chsi mti tasew clükG ads idwamlD esbtens enobhc,eabt asd nam in red trauN urn von twmeei zu tGeishc obmtmk.e Im piWdkral idsn auhc ewiße pEeleaxrm ngeteru.sw Dsa elelh lFel ist eenbn burna edro wcszahr ine rteriwee glb,sarhFac rde ucah in irreef ilhndbaW ko.vmtmor uetG g,itckhlnöMeei sda dmiwalD uz n,eseh tigb se ürbgnise uzr ligntechä goßren dtrreFteunu ab 13 rUh.

zur Startseite